diese Worte vom Kiem Pauli (1882-1960) haben gerade in heutiger Zeit wieder große Bedeutung.

Die Pflege von Brauchtum und Tracht ist ein wertvoller Beitrag, um ein Stück Kultur unserer Heimat zu erhalten. Die überlieferten Bräuche verbinden Leute unterschiedlicher Herkunft und Generationen. Mit viel Idealismus stehen Trachtler für ihre Tracht und das Brauchtum ein, was Wertschätzung verlangt und Verpflichtung bedeutet.

 

„Was gesund ist an der neuen Zeit,
dem wollen wir uns nicht verschließen,
aber das Herz darf es nicht kosten”,

vereinszeichen